Cookies Warnung

Akzeptieren Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen.
Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Forum Urbanes Gärtnern

Forum Urbanes Gärtnern
FUG

Ziel Was wir erreichen wollen

  1. Förderung nachhaltigen ökologischen Gärtnerns.
  2. Vielfalt und Autonomie der einzelnen Projekte und Initiativen im Bereich des urbanen Gärtnerns ein.
  3. Unterstützung bestehender und Aktivierung neuer Initiativen.
  4. sozial gerechten Zugang zu partizipativen Gartenräumen.
  5. Bewusstsein bilden für Natur, Nachhaltigkeit und Garten
  6. Erfahrungsaustausch fördern.
  7. Gärtnerisches Wissen verbreiten.
  8. Garteninitiativen im öffentlichen und privaten Raum betreiben und fördern.
  9. sozioökonomischen, sozioökologischen und soziokulturellen Aspekte des Gärtnerns fördern.

Aktivitäten Wie wir dorthin kommen wollen

Das Forum Urbanes Gärtnern ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für die Förderung jeglicher städtischer, gärtnerischer Praxen und Aktivitäten einsetzt:

  • gesellschaftspolitische Arbeit:
    • struktureller Verbesserungen und Vereinfachung der Bedingungen für urbane Gartenprojekte
    • Vertretungsarbeit (z.B. Naturschutzbeirat)
    • Ansprechpartner gegenüber der Stadt Graz und Ämtern (das Forum bietet Unterstützung für Initiativen an, z.B. der Kontakt zu den richtigen Stellen und Ämtern)
  • Bewusstseinsarbeit und Bildungsangebote * Erstellung von Konzepten für Gärten bzw. Unterstützung dabei
  • Unterstützung (Begleitung und Beratung) beim Aufbau von Gartenprojekten – sowohl für Private, für öffentliche und private Einrichtungen und Betriebe
  • Vernetzung zwischen Gartenprojekten und anderen relevanten AkteurInnen
  • Ressourcen-Pooling & Materialbörse
  • Thematische Veranstaltungen, Erkundungstouren & Wanderungen.
  • Weiterbildung: Workshops, Seminare
  • Publikationen diverser Art
  • Forschung

Beteiligung Wie du dich einbringen kannst

Du kannst dich bei uns einbringen, um:

  • dabei zu helfen, Gemeinschaftsgärten zu gründen
  • Veranstaltungen wie Saatgut- und Jungpflanzen-Schenk-und-Tausch zu organisieren
  • eine Saatguterhalter:innen-Netzwerk aufzubauen und zu betreuen
  • (Garten)Bildungsangebote zu vermitteln

Das Mitwirken ist möglich, auch wenn du keinen eigenen Garten hast oder in einem (Gemeinschafts-)Garten aktiv bist.

Mitmachen Spenden