Cookies Warnung

Akzeptieren Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Gerät. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen.
Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Aktionsgruppen gegen Kinderarbeit

Aktionsgruppen gegen Kinderarbeit
AGK

Ziel Was wir erreichen wollen

  • Bewusstsein für die Themen Kinderarbeit und Lieferketten schaffen
  • Möglichkeiten des Engagements zeigen
  • Eine Community von ExpertInnen, AktivistInnen und engagierten Menschen bilden

Aktivitäten Wie wir dorthin kommen wollen

  • Interaktive Workshops und Gruppenübungen, Austausch mit ExpertInnen weltweit
  • Advocacy-Workshops, Treffen mit EntscheidungsträgerInnen aus Politik und Wirtschaft
  • Regelmäßige Treffen, Gruppenarbeit und Austauschrunden

Beteiligung Wie du dich einbringen kannst

  • Aktive Teilnahme an Workshops, Fortbildungen
  • Beteiligung an den regelmäßigen Treffen der Freiwilligen
  • Mitgestaltung der Kampagnenarbeit

Kommende Veranstaltungen

Werde Teil unserer „Aktionsgruppen gegen Kinderarbeit“! Es ist 2024 und Kinderarbeit ist in vielen Ländern noch immer Realität! Auch du möchtest in einer Welt leben, in der jede Stimme zählt und jedes Kind das Recht auf eine glückliche Kindheit hat? Du möchtest BotschafterIn für das Thema werden und dich selbst dafür einsetzen, dass sich etwas ändert? Dabei möchtest du dich mit Gleichgesinnten austauschen? Dann werde Teil unserer „Aktionsgruppen gegen Kinderarbeit“ und komm‘ zu einem unserer Kick-off-Treffen am 8. März in Wien! Was erwartet dich? Schärfe dein Bewusstsein: Interaktive Workshops und Gruppenübungen, Austausch mit ExpertInnen weltweit Werde aktiv: Advocacy-Workshops, Treffen mit EntscheidungsträgerInnen aus Politik und Wirtschaft Finde deine Community: Regelmäßige Treffen, Gruppenarbeit und Austauschrunden Was bringst du mit? Du bist zwischen 16 und 30 Jahre alt und wohnst in Wien, Linz oder Umgebung Interesse für entwicklungspolitische Themen, keine Vorkenntnisse vorausgesetzt Motivation, dich regelmäßig in die Aktionsgruppen einzubringen Gute Laune und Lust, neue spannende Menschen kennenzulernen Beim Kick-off wirst du deine Aktionsgruppe kennenlernen und mehr über die geplanten Aktivitäten und die Möglichkeiten für dein Engagement erfahren. Die Teilnahme am Kick-off-Event sowie an den Aktionsgruppen ist kostenlos und unverbindlich. Melde dich hier an!
Mastodon
Mitmachen Spenden